Foto & Walk 2022

Zusammen mit der Hundetrainerin Miriam Faltlhauser aus der HUni (der Münchner Hundeuni) veranstalten wir im Jahr 2022 betreute Hundefotowalks.
Während dem Spaziergang mit anderen Hunden und Menschen gibt euch Miri spannende Tipps und Tricks für einen entspannten Spaziergang.
Der Walk wird von mir fotografisch begleitet – ihr erhaltet von mir wunderschöne Hundebilder von eurem Spaziergang in den Bergen.

Trag dich jetzt schon mal in die Interessenten-Liste ein!

Geführte Hundefotowalks mit der Münchner Hunde-Uni

Deine Hundeschule an den Isarauen

Bei uns trifft Tierliebe auf Professionalität und wissenschaftlich fundiertes Hintergrundwissen. Unser Hundetraining wird geleitet von Biolog*innen, Tierarzthelfer*innen, Tiermediziner*innen und Verhaltensberater*innen. 

Was dich genau erwartet

Trag dich jetzt schon mal in die Interessenten-Liste ein!

Teilnahmebedingungen

Dein Hund sollte mindestens 5 Monate alt sein und sich unter Menschen und anderen Hunden wohlfühlen. Fürs erste Kennenlernen ist genügend Platz zum Ausweichen vorhanden. 
Es ist vorgesehen, dass die Hunde an der Leine laufen. Sollte es die Location und die Hundekonstellation ermöglichen, kann man die Hunde zum Spielen & Toben ableinen (hierbei ist die Abrufbarkeit das A und O.)

Die Grundkommandos sollten vorhanden sein, sowie ein ausreichender Impfschutz der Hunde.

Die Teilnehmer dürfen auf den „Foto & Walk“ gerne mit ihrem Smartphone Fotos & Videos machen und diese auf Social Media teilen.
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass bei dem Event geschossene Bilder von sich und ihrem Vierbeiner auf der Webseite der Fotografin Anja Hagen, sowie der Webseite und Social-Media Auftritten der HUni – Die Hundeschule in München veröffentlicht werden können. 

Die Teilnehmerzahl mit Hund ist auf 6 begrenzt, die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Mensch-Hund-Teams.

Mitbringen

  • viele schmackhafte Leckerlies
  • kurze Leine
  • Wasser
  • Beutelchen fürs Geschäft
  • 5-10 m Schleppleine
  • gut sitzendes Halsband
  • Geschirr (bei Fotos wird das Geschirr nicht wegretuschiert)
  • Lieblingsspielzeug
  • Lieblingsdecke (evtl.)
  • Smartphone
  • …eben alles, was man braucht für ein Fotoshooting

und natürlich ganz viel gute Laune!